Kontakt

August Penkert GmbH
Xantener Str.12
45479 Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208-41969-0
Fax.: 0208-41969-22
mail@penkert.com

Spezialhandschuh HERO jetzt auch als Basis-Variante

Der Schutzhandschuh HERO (gemäß EN 388:2003) ist die aktuelle Produktinnovation aus dem Hause August Penkert GmbH.

Er entspricht der neuen DGUV-Richtlinie und wurde speziell für die Technische Hilfeleistung und Rettungsdienste entwickelt. Durch die Verwendung von ausschließlich hitzebeständige Materialien (Innenhand: Rindnarbenleder / Oberhand: Nomex® / Stulpe: Nomex®) in Verbindung mit einer Schnittschutzeinlage schützt er die Hände im Besonderen vor thermischen sowie mechanischen Risiken.

Für Alle die, die bei dem Handschuh HERO auf die Hitzebeständigkeit der Oberhand und Stulpe verzichten wollen - bei gleichbleibenden mechanischen Festigkeitswerten der Unterhand - gibt es nun die Produktvariante HERO BASIC.

Der Schutzhandschuh HERO BASIC hat bezüglich Unterhand sowie Futtermaterial die gleiche Ausstattung wie das Modell HERO: ein hitzebeständiges Rindnarbenleder sowie eine Schnittschutzeinlage im kompletten Handteil (Unterhand + Oberhand), welche zugleich den höchtsmöglichen Schnittschutz bietet (Leistungsstufe 5 gemäß EN 388:2003).
Der Handrücken des HERO BASIC besteht hingegen aus orangefarbenen Spantex®-Material (anstatt Nomex®). Der Handschuh ist zudem mit einer Neoprene® Stulpe mit Klettverschluss ausgestattet (anstatt einer Strickstulpe beim Modell HERO).

Durch die Verwendung nicht-hitzebeständiger Materialien auf dem Handrücken sowie der Stulpe - bei gleichbleibenden mechanischen Festigkeitswerten der Unterhand - ist der Handschuh HERO BASIC die preisgünstigere Alternative zum Modell HERO.

Beide Modelle HERO und HERO BASIC sind mit einer viren- und bakteriendichten PU-Membrane ausgestattet, welche zusätzlich Wasser- und Winddichtigkeit sowie Atmungsaktivität garantiert.

Was beide Ausführungen, HERO und HERO BASIC darüber hinaus auszeichnet ist neben der Verwendung von hochwertigsten Materialien, die hohe Strapazierfähigkeit sowie der hohe Tragekomfort verbunden mit exzellenter Taktilität (Fingerspitzengefühl).